MENU

Wir verbessern Prozesse!

Umfangreich und mit Spezialwissen gespickt – das sind die Prozesse, mit denen Sie im Kläranlagenbetrieb tagtäglich zu tun haben. Mit GELSENWASSER haben Sie einen kompetenten Partner an Ihrer Seite, der mit dem nötigen Spezialwissen und zugleich mit langjähriger Erfahrung aufwartet. Wir verbessern Prozesse im Kläranlagenbetrieb und bieten darüber hinaus Dienstleistungen in den Bereichen Wartung/Instandhaltung, Monitoring, Betriebsorganisation, Sicherheit und Entsorgung an. 

Dabei liegt unser Fokus auf den Prozessen, mit denen das komplexe System „Kläranlage“ ganzheitlich optimiert wird. 

GELSENWASSER macht Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns an!

Überblick über unsere Leistungen

Energieanalysen

Dabei geht es um das komplexe System „Kläranlage“: Mit einer dynamischen Simulation werden alle Prozesse der Abwasserreinigung abgebildet und energetisch bewertet. 

 

Organisationsuntersuchung

Hiermit können Stadtwerke, Abwasserentsorger und Kommunen für eine effiziente Abwasserentsorgung sorgen. Prozesse werden verbessert, die Kosten gesenkt, die Verwaltung entlastet. 

 

Verfahrenstechnische Analysen

Es gilt, die Abwasserreinigung zukunftsträchtig zu gestalten. GELSENWASSER bietet maßgeschneiderte Lösungen für konkrete Fälle. 

 

Halbtechnische Versuche

Mit Laborversuchen oder kleineren Versuchsanlagen können die Auswirkungen von Vorhaben im kleinen Maßstab getestet werden. GELSENWASSER hilft dabei zu gucken, ob weitere Investitionen Untersuchungen / Pilotanlagen / Umsetzungen im großen Maßstab sinnvoll sind. Unser Netzwerk bietet viele Möglichkeiten für solche Versuche.

Internes Benchmarking

Ihre Kommune / Betrieb / Abwasserentsorger braucht einen schnellen „Check-up“ in den Bereichen Kanalnetz, Kläranlage, Investitionen und Gebühren? Sie bekommen eine klare Analyse der Probleme und Potenziale. 

 

Co-Vergärung

Es gilt, Faulturmkapazitäten optimal zu nutzen und weiter zu entwickeln. Durch die gezielte Zugabe von Co-Substraten (faulfähigen Stoffen) können die Faulung und das BHKW optimal ausgelastet werden. Ein wichtiger Schritt, um Kläranlagen Energieautark zu machen. GELSENWASSER hilft bei der Optimierung bzw. der Auslegung. Wir ermitteln für Sie, welches Co-Substrat in welcher Menge zu welchem Zeitpunkt das ideale ist!

Hydraulische Simulation

Mit diesem planerischen Werkzeug wird eine möglichst realitätsnahe Betrachtung vorhandener und geplanter Betriebs-/Anlagenzustände ermöglicht. So werden die Auswirkungen von baulichen und regelungstechnischen Veränderungen vorab am virtuellen Kläranlagenmodell gezeigt. Neben den erzielbaren Ablaufwerten können dabei auch die Bedingungen (Verweilzeiten / Durchflussgeschwindigkeit) innerhalb der Becken und beispielsweise auch Luftmengen und Energieverbräuche ermittelt werden.

 

Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Dr. Thomas Nelle

Abwasserbetrieb

 0209 708-1975