Hohe Umweltorientierung

Nachhaltig blau-grün

Wir sind ein nachhaltiges Unternehmen mit hoher Umweltorientierung

Nachhaltigkeit ist ein zentraler Aspekt unserer täglichen Arbeit. Gelsenwasser übernimmt soziale Verantwortung und steht für nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg. Als Infrastruktur-Spezialist und Wasser- und Energieversorger legen wir schon lange besonderen Wert auf den Umweltschutz.
Aufbauend auf unserem Nachhaltigkeitsleitbild und unserer Umweltpolitik haben wir uns 2020 entschieden, Aktivitäten und Engagement im Kontext der Nachhaltigkeit zentral zu steuern, regelmäßig zu überprüfen und in einem Bericht zu dokumentieren. Hier finden Sie die wichtigsten Aspekte.

Das Logo von Gelsenwasser im Sinne der NachhaltigkeitBlauer Fluss in grüner Landschaft - das Logo von Gelsenwasser zeigt unsere starke Umweltorientierung.

Um­welt­schutz hat bei uns Tra­dition

Das Gelsenwasser-Logo zeigt unsere Umweltorientierung seit über 40 Jahren: Der blaue Fluss in grüner Landschaft steht für eine verantwortungsvolle Bewirtschaftung der Ressourcen und nachhaltiges wirtschaftliches Handeln – vom Trinkwasser bis in alle weiteren Unternehmensaktivitäten. Mit Qualität, exzellentem Service, moderner und sicherer Infrastruktur, innovativen Lösungen sowie motivierten und gut ausgebildeten Mitarbeitern in unserem Team blau-grün stellt sich Gelsenwasser für die Zukunft auf. Dabei haben wir die aktuellen Herausforderungen wie demographische Veränderungen und den Klimawandel genauso im Blick wie besondere Chancen, beispielsweise die Digitalisierung.

So verstehen wir Nachhaltigkeit.

Wasser ist Leben - der Gedanke treibt unser nach­haltiges Handeln

Wir ver­ankern globale Ziele re­gional

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie beruht auf dem Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigen Entwicklung, das für das gleichzeitige und gleichberechtigte Umsetzen von umweltbezogenen, wirtschaftlichen und sozialen Zielen steht, den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen, die vom globalen Kontext in den Gelsenwasser-spezifischen regionalen Kontext heruntergebrochen wurden, den bestehenden Managementsystemen und der Erfahrung unserer Mitarbeitenden.

Unsere Ziele für nachhaltige Enwicklung - global wird regional

We­sentliche Aspekte

Im Rahmen der CSR-Berichterstattung der letzten Geschäftsberichte und Umwelterklärungen haben wir die nichtfinanziellen Themen in der Geschäftstätigkeit, innerhalb der Lieferkette und bei den Kunden ermittelt. Diesen Prozess haben wir nun vor dem Hintergrund des integralen Nachhaltigkeitsansatzes überprüft.

Wir haben 25 wesentliche Aspekte ermittelt, die sich auf vier Handlungsfelder aufteilen:

  1. Mitarbeiterbelange
  2. Klima- und Umweltschutz
  3. Verantwortung für Gesellschaft und Region
  4. Unternehmenstätigkeit und Infrastruktur

In einem breiten iterativen Prozess sind die Nachhaltigkeitsziele und Maßnahmen zur Zielerreichung erarbeitet worden.

Ziele und Kennzahlen

Für diese Hand­lungs­felder hat Gel­sen­wasser ins­gesamt 23 stra­te­gische Ziele iden­ti­fiziert, die durch 55 operative Ziele kon­kre­tisiert werden.
Die bisher im Um­welt­programm ver­folgten Ziele sind in­te­griert, für einen großen Teil Kenn­zahlen de­finiert. So können wir in den nächsten Jahren kon­ti­nu­ierlich über­prüfen, ob die Ziele er­reicht werden.  
Die Ziele können ins­gesamt zehn der 17 SDG zu­ge­ordnet werden. Bei der For­mu­lierung der messbaren ope­rativen Ziele wurden die SMART-Kriterien (SMART = Spe­zifisch, Messbar, At­traktiv/​Ak­ti­ons­ori­entiert, Rea­listisch, Ter­miniert) verfolgt. Gleichwohl werden auch qua­li­tative Ziele verfolgt, die einen Beitrag zur nach­haltigen Ent­wicklung des Un­ter­nehmens leisten.

Zer­ti­fiziert nach EMAS, ISO 14001, ISO 9001 und ISO 45001

Unsere Managementsysteme für Umwelt, Qualität, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz entwickeln wir ständig weiter. Plan-Do-Check-Act - der kontinuierliche Verbesserungsprozess ist die Basis für die Umsetzung unserer Maßnahmen und Ziele. So können wir die Entwicklung unserer Nachhaltigkeitsaspekte nachvollziehbar und transparent steuern. Für die Zukunft setzen wir auf die weitere Integration unserer Managementsysteme, um Synergien besser nutzen zu können.

Vorstand Dr. Dirk Waider

Wir sind davon überzeugt, dass Ver­ant­wortung im Sinne von Cor­porate Social Re­s­pon­si­bility eine Vor­aus­setzung für den nach­haltigen wirt­schaft­lichen Erfolg und die Zu­kunfts­fä­higkeit des Un­ter­nehmens ist. In allem was wir tun, suchen wir die nach­hal­tigste Lösung, solange der an­ge­messene Nutzen er­halten bleibt.

Nachhaltigkeitsbericht

Nach­hal­tig­keits­bericht 2020 als PDF

* Unser Nach­hal­tig­keits­bericht ori­entiert sich an den 20 Kri­terien des Deutschen Nach­hal­tig­keitskodex (DNK) und ist zu­gleich für die GEL­SEN­WASSER AG und den Gel­sen­wasser-Konzern der zu­sam­men­ge­fasste, ge­sonderte nicht­fi­nan­zielle Kon­zern­bericht für das Ge­schäftsjahr 2020 im Sinne des § 289c des Han­dels­ge­setzbuchs (HGB).
 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Dr. Gesa Kutschera

Innovation und Forschung

Barbara Ransiek

Innovation und Forschung