MENU

Leitbild

Unsere Grundwerte

Am Ende geht es immer ums Anfangen: Wir wollen jeden Tag ein bisschen besser werden bei der Versorgung unserer Kunden. Leiten lassen wir uns dabei durch unsere Grundwerte:

Unsere Wurzeln liegen in der Wasserwirtschaft, das lässt uns langfristig denken, nachhaltig handeln und transparent kommunizieren. Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlage und der Umwelt ist unverzichtbarer Bestandteil unserer Arbeit. Die hohe Arbeitssicherheit ist Grundlage für ihr Gelingen.

Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt. Unsere Produkte sind nicht umtauschbar, darum versorgen wir mit Strom, Gas und natürlich Wasser beständig in hoher Qualität, bieten umfassenden Service und faire Preise.

Vertrauen und Verlässlichkeit prägen unsere Arbeit mit den Partnern in den Kommunen. Auf dieser Basis entwickeln wir gemeinsam individuelle Lösungen.

Wir verstehen den globalen Wandel und begegnen ihm mit unserer Innovationskraft. So finden wir vor Ort die richtigen Antworten.

Dafür ausschlaggebend sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihrem Wissen, ihren Fähigkeiten und ihrer Leistungsbereitschaft. Sichere Arbeitsbedingungen, gute Arbeitsplatzkultur, gesunde Führung, engagierte Ausbildung und lebenslanges Lernen sichern auch zukünftig unseren Erfolg.

Wir leben und arbeiten in der Region. Mit Wertschätzung, Vielfalt und Toleranz tragen wir gezielt zur Verbesserung der gesellschaftlichen Entwicklung bei.

Für diese Grundwerte steht jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter unseres Unternehmens.

Veränderungen sind in unserem Geschäft ein steter Begleiter. Wir nehmen sie als Herausforderung an! Unser Leitbild gibt auf diesem Weg Orientierung und motiviert uns, jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Henning Deters     Dr.-Ing. Dirk Waider

Wertemanagement

Bei Gelsenwasser sprechen wir von Wertemanagement statt von Compliance.

Das Wertemanagement des Gelsenwasser-Konzerns geht über die Einhaltung der gesetzlichen Regelungen hinaus. Es stellt ein zentrales Element des Selbstverständnisses und des Anspruchs an uns selbst und an unsere Geschäfts- und Marktpartner dar. Insoweit baut es auf dem Leitbild des Gelsenwasser-Konzerns auf.

Das Wertemanagement haben wir proaktiv gestaltet und verfolgen damit verschiedene Ziele. Es soll eine unternehmenseinheitliche Wertekultur schaffen und die Unternehmenswerte in den betrieblichen Alltag integrieren. Der Mut zur Entscheidung wird beim Mitarbeiter entwickelt und die Handlungskompetenz gefördert. Jeder Mitarbeiter wird geschult - bei uns schulen nur eigene Mitarbeiter.

Das Instrument ist der Entscheidungskompass BlauGrün. Er strukturiert den Prozess der Entscheidungsfindung und gibt Hilfestellung zur Anwendung der Unternehmensgrundwerte.

Die Organisation, die Ziele und die Abläufe zum Wertemanagement sind in einer Konzernrichtlinie geregelt. Weitere wichtige Rechte und Pflichten sind in konkretisierenden unternehmensinternen Richtlinien und Dokumenten enthalten.

Im Mittelpunkt stehen nicht Richtlinien und Anweisungen, sondern eine offene Unternehmens- und Kommunikationskultur. Jeder ist verantwortlich.

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Bohlenz
Sabine Bohlenz

Koordinatorin Wertemanagement-Gremium

 0209 708-788